Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Hilfe


Über folgende Tastenkominationen gelangen Sie zu den Hauptrubriken:
zurück zur Sprungnavigation
Tiere

Inhaltsbereich

Amphibien


Der große Reichtum an intakten Kleingewässern ermöglicht teilweise hohe Dichten von 12 nachgewiesenen Amphibienarten. Das sind Teichmolch (Triturus vulgaris), Kammmolch (Triturus cristatus), Rotbauchunke (Bombina bombina), Knoblauchkröte (Pelobates fuscus), Erdkröte (Bufo bufo), Kreuzkröte (Bufo calamita), Wechselkröte (Bufo viridis), Laubfrosch (Hyla arborea), Teichfrosch (Rana kl. esculenta), Seefrosch (Rana ridibunda), Moorfrosch (Rana arvalis).