Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Hilfe


Über folgende Tastenkominationen gelangen Sie zu den Hauptrubriken:
zurück zur Sprungnavigation
Pressemitteilung

Inhaltsbereich

Ressource Wasser unter der Lupe

Neue AQUA-AGENTEN auch in Gammelin und dem Schloss Dreilützow 

 

Insgesamt neun AQUA-AGENTEN-Koffer konnte das Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe in den letzten Wochen an Schulen und Bildungseinrichtungen der Region verteilen. Das Projekt der Umweltstiftung Michael Otto soll dazu beitragen, Nachwuchsdetektive der dritten und vierten Klassen das Thema Nachhaltigkeit am Beispiel Wasser entdecken zu lassen und fordert diese beispielsweise zur verantwortungsvollen Mitgestaltung der eigenen Umwelt heraus. 

 

Neben der Ludwig-Reinhard-Grundschule und der Grundschule An den Eichen in Boizenburg erhielten mit Unterstützung der WEMAG in den letzten Wochen bereits die Fritz-Reuter-Schule in Zarrentin am Schaalsee sowie die Grundschulen in Vellahn und Carlow ihre eigenen Koffer. 

 

Beim heutigen Übergabetermin in der Grundschule Gammelin konnten nun die Klassenleiterinnen der dortigen dritten Jahrgangsstufe sowie Stefan Baerens vom Schullandheim Dreilützow ihre eigenen Koffer stellvertretend für die angehenden AQUA-AGENTEN in Empfang nehmen.