Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Hilfe


Über folgende Tastenkominationen gelangen Sie zu den Hauptrubriken:
zurück zur Sprungnavigation
Ranger

Inhaltsbereich

Die Ranger – Ansprechpartner vor Ort


Die Ranger der Naturwacht des Biosphärenreservates Schaalsee sind für die Bewohner und Besucher der Region die Ansprechpartner vor Ort, wenn es um Naturschutz und Naturerleben geht.

Sie achten auf die Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften, arbeiten an verschiedenen Monitoringprojekten (ökologische Dauerbeobachtung) und sind als Dienstleister für die Region tätig. Mehr als 5000 Besucher nehmen z.B. jährlich an Exkursionen oder Vorträgen mit den Rangern teil. Auf zahlreichen regionalen Veranstaltungen sind die Ranger mit einem Informationsstand vertreten. Außerdem besteht enger Kontakt zu den Schulen und Kindergärten der Region. Ob Projekttage, Wandertage oder praktische Naturschutzarbeiten, die Kinder sind gern mit den Rangern in der Natur unterwegs.

Ein weiterer Arbeitsschwerpunkt ist die Verbesserung der touristischen Infrastruktur und die Besucherlenkung. Durch die Ranger erfolgt die Ausschilderung von Rad- und Wanderwegen sowie der Bau beziehungsweise die Unterhaltung von Informationstafeln und mehreren Beobachtungshochständen.

Auf ihren Gebietskontrollen achten sie auf die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen. Im Vordergrund stehen dabei die Information und das Gespräch mit den Bewohnern und Besuchern der Schaalseeregion. Die Ranger sind im Rahmen ihrer hoheitlichen Aufgaben aber auch berechtigt bei Ordnungswidrigkeiten ein Bußgeldverfahren einzuleiten.

Kontakt: Naturwacht.br@schaalsee.de

Ranger in den Großschutzgebieten Mecklenburg-Vorpommerns erkennt man auch am Rangerhut.