Informationszentrum PAHLHUUS

Besucher vor dem Infozentrum PAHLHUUS. Drinnen erwartet sie eine Ausstellung über das UNESCO-Biosphärenreservat Schaalsee. © S. Hoffmeister

► Hinweis: Die Veranstaltungen des Biosphärenreservatsamtes Schaalsee-Elbe finden bis auf Weiteres nicht statt.

Aufgrund der aktuellen Kontaktbeschränkungen zur Pandemie-Vorsorge bleibt das Infozentrum PAHLHUUS vorübergehend geschlossen. Infoposter [pdf 0,5 MB]


Das PAHLHUUS ist das Informationszentrum des UNESCO-Biosphärenreservates Schaalsee und gleichzeitig der Sitz des Biosphärenreservatsamtes Schaalsee-Elbe. In dem modernen Infozentrum in Zarrentin können sich Besucher über die Naturausstattung des Gebietes und über touristische Angebote informieren sowie Fahrräder ausleihen.

Nicht nur ein Tunnel des Lebens, ein digitales Bilderbuch und ein visueller Tauchgang im Schaalsee erwarten Sie in der Naturausstellung, sondern auch ein Astronaut.
Was der mit einem Biosphärenreservat zu tun hat? Schauen Sie selbst! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Besucherin blättert in einem Buch, daneben ein großer ausgestopfter Adler. © U. Müller
Shop im PAHLHUUS

Öffnungszeiten


Dezember bis März:

geschlossen


April bis Oktober:

Dienstag bis Sonntag  |   9:00–17:00 Uhr


November:

Samstag und Sonntag  |  10:00–16:00 Uhr

Eine Familie informiert sich an einer großen Wand über die Partnerangebote. © V. Bohlmann

Eintrittspreise


Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.


Mit ihren Spenden finanzieren wir z.B. unsere Bildungsangebote für Kinder und Jugendliche oder den Unterhalt der Ausstellung.

© Biosphärenreservatsamt

So finden Sie zu uns

Das Informationszentrum befindet sich in Zarrentin am Schaalsee, gut zu erreichen über die A 24 (Ausfahrt Zarrentin), die B 195 und die L 04. Folgen Sie bitte im Ort der Ausschilderung PAHLHUUS. Kostenpflichtige Parkplätze sind aussreichend vorhanden.


PAHLHUUS  |  Wittenburger Chaussee 13  |  19246 Zarrentin am Schaalsee

Telefon: +4938851 3020

Eine Sonderausstellung mit Fotografien im PAHLHUUS. © V. Burkhardt

Sonderausstellung

Im PAHLHUUS werden in unterschiedlichen Abständen Sonderausstellungen von Künstlern der Region präsentiert.


► Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie findet zur Zeit keine Sonderausstellung statt.

Zwei Erwachsene mit zwei Kindern blättern interessiert in einem Buch. © V. Bohlmann
Eine "Überflug über den Schaalsee", natürlich nur virtuell, erwartet Sie auf der zweiten Ebene.
Eine "Überflug über den Schaalsee", natürlich nur virtuell, erwartet Sie auf der zweiten Ebene.
Zwei Besucher in einem Tunnel mit verflochtenen Bildern. © U. Müller
Im "Tunnel des Lebens" werden die Vernetzungen in der Natur sichtbar.
Im "Tunnel des Lebens" werden die Vernetzungen in der Natur sichtbar.
Besucher lauschen an Rohren zu den Tönen von ausgewählten Tierarten. © U. Müller
Welche Tiere leben im Biosphärenreservat? Und wie hören sich ihre Stimmen an?
Welche Tiere leben im Biosphärenreservat? Und wie hören sich ihre Stimmen an?
Zwei Besucher an einem interaktiven Bildschirm. © U. Müller
Am interaktiven Bildschirm erhalten Sie Antworten zu vielen Fragen.
Am interaktiven Bildschirm erhalten Sie Antworten zu vielen Fragen.
Besucher gucken einen Kurzfilm auf einer Leinwand. © U. Müller
Großes Kino - Impressionen aus der Natur des Biosphärenreservates Schaalsee!
Großes Kino - Impressionen aus der Natur des Biosphärenreservates Schaalsee!
Besucherin blättert in einem Buch, daneben ein großer ausgestopfter Adler. © U. Müller
Der Eintritt zum Shop und zur Ausstellung ist frei - Spenden sind willkommen.
Der Eintritt zum Shop und zur Ausstellung ist frei - Spenden sind willkommen.
Besucher betrachtet Postkarten. © U. Müller
Bücher, Postkarten, T-Shirts - in unserem Shop gibt es schöne Dinge zum Verschenken oder Selbstbehalten.
Bücher, Postkarten, T-Shirts - in unserem Shop gibt es schöne Dinge zum Verschenken oder Selbstbehalten.
Eine Sonderausstellung im PAHLHUUS © V. Burkhardt
Eine der vergangenen Sonderausstellungen im PAHLHUUS zum Thema "Blühende Wiesen"
Eine der vergangenen Sonderausstellungen im PAHLHUUS zum Thema "Blühende Wiesen"
© S. Hoffmeister
Von April bis November ist an jedem ersten Sonntag im Monat Biosphäre-Schaalsee-Markt vor dem PAHLHUUS.
Von April bis November ist an jedem ersten Sonntag im Monat Biosphäre-Schaalsee-Markt vor dem PAHLHUUS.
Eine Gruppe von Menschen auf einem Steg im Moor. © E. Dornblut
Direkt hinter dem PAHLHUUS führt Sie der Moorerlebnispfad in die Natur des geschützten Kalkflachmoores.
Direkt hinter dem PAHLHUUS führt Sie der Moorerlebnispfad in die Natur des geschützten Kalkflachmoores.

Hier finden Sie neben einem umfangreichen Angebot an Infomaterial zum UNESCO-Biosphärenreservat und der Schaalseeregion auch Wander- & Radkarten, Bücher, Stofftaschen, T-shirts, Postkarten, Kalender und mehr...

Im Online-Shop des Fördervereins Biosphäre Schaalsee e.V. können Sie einen Teil des Angebotes direkt bestellen.

  • Direkt hinter dem PAHLHUUS beginnt der Moorerlebnispfad: Ein ca. 1,2 km langer Rundwanderweg durch ein geschütztes Kalkflachmoor – auch für mobilitätseingeschränkte Personen und Familien mit Kindern gut geeignet.
  • Vom PAHLHUUS aus starten viele interessante Wanderungen, z. B. zum Kloster Zarrentin und weiter rund um den Kirchensee.
  • Im PAHLHUUS besteht die Möglichkeit der Fahrradausleihe.
  • In ca. 500 m erreichen Sie das Strandbad Zarrentin (Wittenburger Chaussee 98, 19246 Zarrentin am Schaalsee in Zarrentin).