Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Hilfe


Über folgende Tastenkominationen gelangen Sie zu den Hauptrubriken:
zurück zur Sprungnavigation
Pressemitteilung

Inhaltsbereich

Presseinformation        31.03.2009

Am Sonntag ist der Schaalsee-Express wieder unterwegs

Am kommenden Sonntag, dem 05. April, ist der Schaalsee-Express wieder auf der Strecke zwischen Hagenow und Zarrentin unterwegs. Am Sonntag um 11.00 Uhr geht’s in Hagenow am Stadtbahnhof los. Mit Haltepunkten in Bobzin, Wittenburg und Bantin erreicht der Zug um 11.39 Uhr Zarrentin am Schaalsee.
Immer zum Biosphäre-Schaalsee-Markt, an jedem ersten Sonntag von April bis November, ist der historische Zug zwischen Hagenow und Zarrentin im Einsatz.

Die Wintermonate haben die Mitarbeiter der Westmecklenburgischen Eisenbahngesellschaft (WEMEG) genutzt, um den Schienenbus fit für die Sommersaison zu machen. Nun strahlt der  mehr als 40 Jahre alte „Uerdinger Schienenbuss“ wieder im alten Glanz.

Auf dem Biosphäre-Schaalsee-Markt vor dem PAHLHUUS , bei einer Besichtigung des Zarrentiner Klosters oder bei einem Spaziergang entlang des Schaalsee-Ufers kann man einen kurzweiligen Nachmittag am Schaalsee verbringen, bevor der Zug um 16.45 Uhr wieder zurückfährt. Auch in diesem Jahr können Fahrräder kostenlos mitgenommen werden.

Die Preise für die Zugfahrt haben sich nicht verändert. Die Hin- und Rückfahrt zwischen Hagenow und Zarrentin kostet zusammen für einen Erwachsenen 8 Euro, Kinder bis 14 Jahre in Begleitung von Erwachsenen fahren kostenlos.  Neu ist in diesem Jahr ein Werbeplakat für die Schaalseeregion und die Auslage von Infomaterial  im Zug, der ansonsten über die Kreisgrenzen hinaus auch zwischen Hamburg und Rostock unterwegs ist.

Weitere Infos zum Schaalseeexpress  unter www.schaalsee.de !

Historischer „ Uerdinger Schienenbuss“

Foto: Elke Dornblut

Wolfram Lindenkreuz von der Biosphärenreservatsverwaltung und die Mitarbeiter der WEMEG Schaffner Lothar Laabs, Michael Wetter und Andreas Rambow (von links nach rechts) vor dem historischen „Uerdinger Schienenbuss“


Pressekontakt
Amt für das Biosphärenreservat Schaalsee
Elke Dornblut
Wittenburger Chaussee 13
19246 Zarrentin

Tel.: 038851 / 30229
Fax: 038851 / 30220
E-Mail: e.dornblut.br@schaalsee.de