Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Hilfe


Über folgende Tastenkominationen gelangen Sie zu den Hauptrubriken:
zurück zur Sprungnavigation
Pressemitteilung

Inhaltsbereich

Pressemitteilung       28.06.2019

Biosphäre blüht


Im Sommer 2018 wurde "Biosphäre blüht" gemeinsam vom Förderverein Biosphäre Schaalsee e.V., der Stiftung Biosphäre Schaalsee und dem Biosphärenreservatsamt initiiert. Dabei wurden auf freiwilliger Basis mehrjährige Blühflächen aus regionalen Wildblumen auf privaten, öffentlichen und landwirtschaftlichen Flächen angelegt und es gab begleitende Informationsveranstaltungen. Viele Bürger beteiligten sich an diese Aktion und legten wunderschöne Blumenwiesen als Lebensraum für Bienen, Schmetterlinge und viele andere Insekten an. 

Die Blumenwiesen, die im letzten Herbst ausgesät wurden, sind aufgrund der aktuell günstigen Witterung in besonderer Weise zum Blühen gekommen. Diese Pracht möchten wir gern in Bildern festhalten.  Deshalb rufen wir zu einem Fotowettbewerb auf, an dem sich alle Blühwiesenfreunde der Schaalseeregion beteiligen können. Wir freuen uns auf die die schönsten Blühmotive von Ihrer Wildblumenwiese.  Die schönsten Fotos werden im kommenden Frühjahr 2020 im PAHLHUUS ausgestellt. Die drei Erstplazierten erhalten als Preis einen Bildband über das Biosphärenreservat Schaalsee. 

Senden Sie Ihre schönsten Aufnahmen, die auch online veröffentlicht werden können, bitte bis zum 30.09.2019 an poststelle@bra-schelb.mvnet.de unter dem Stichwort "Blühfläche" zu. Bitte nennen Sie uns auch Ihren Namen, Angaben zur Flächengröße und vielleicht eine besondere Beobachtung auf der Fläche. Wir freuen uns über eine Auflösung in ausreichender Bildqualität (mind. 300 dpi).

Viel Spaß beim Fotografieren Ihrer Blütenpracht!