"Enkeltaugliche Land- und Ernährungswirtschaft“: Online-Befragung

Was denken Sie? Aufruf zur Mitwirkung in einem Leitprojekt der Metropolregion Hamburg!

© Metropolregion Hamburg

Wie schon des öfteren hier berichtet, wirkt das Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe in der Projektgruppe „Nachhaltige Land- und Ernährungswirtschaft“ in einem Leitprojekt der Metropolregion Hamburg mit: Bio.RE-Na (Kurzform für: Biosphäre Regional Nachhaltig).

Im Rahmen dieses Projektes wird für die UNESCO-Biosphärenreservate Schaalsee und Flusslandschaft Elbe in der Metropolregion Hamburg die Frage untersucht, wie die Land- und Ernährungswirtschaft sowie die damit verbundenen Wirtschaftskreisläufe nachhaltiger gestaltet werden können, wobei ökologische, soziokulturelle und ökonomische Aspekte verstärkt berücksichtigt werden.

Ein breiter Beteiligungsprozess ist den Projektpartnern hierbei von großer Bedeutung.
 

Wie stellen Sie sich selbst eine zukunftssichere Land- und Ernährungswirtschaft vor?

Und was erachten Sie dafür als notwendig?

  • Wie stellen Sie sich eine zukunftssichere Land- und Ernährungswirtschaft vor?
  • Und was erachten Sie dafür als notwendig?


Bitte teilen Sie uns Ihre Ansichten mit, indem Sie an unserer Online-Befragung teilnehmen.

Klicken Sie hierzu einfach auf den nachfolgenden Link oder nutzen Sie den beigefügten QR-Code. Ihre Antworten werden anonymisiert an die für das Prozessmanagement Verantwortlichen weitergeleitet.
 

Link zur Umfrage.



Vielen Dank für Ihr Engagement!