Brücke an der winterlichen Schaalee im UNESCO-Biosphärenreservat.
Biosphärenreservat Schaalsee / Brücke an der Schaale © E. Dornblut
Verschneites Bootshaus am winterlichen Schaalsee bei Zarrentin im UNESCO-Biosphärenreservat.
Verschneiter Schaalsee © I. Schwan
Singschwäne, die im Elbetal rasten. Einige fliegen gerade auf.
Singschwäne © W. Spillner

Ruheplatz für Reisevögel

...ist die treffende Umschreibung für das UNESCO-Biosphärenreservat Schaalsee.

Entdecken Sie das 310 km² große Schutzgebiet zwischen den Ballungszentren Hamburg, Lübeck und Schwerin – geprägt durch Moore und Seen, Felder, Weideland und Feuchtwiesen sowie naturnahe Buchenwälder. Der 24 km2 große Schaalsee ist Mittelpunkt des UNESCO-Biosphärenreservates und gibt ihm seinen Namen. Durch den See verlief einst die innerdeutsche Grenze.

Wir heißen Sie herzlich willkommen!

Das Team des Biosphärenreservatsamtes Schaalsee-Elbe

Aktuelle Nachrichten aus dem Biosphärenreservat Schaalsee

TiP - Theater im PAHLHUUS

Theater im PAHLHUUS in Zarrentin am Schaalsee startet am 2. Februar ins neue Jahr. Da der Medienraum im Informationszentrum PAHLHUUS aufgrund der Coronaauflagen nicht als Aufführungsraum geeignet ist, wird die Vorstellung im großen Saal im Kloster Zarrentin durchgeführt.

[mehr ...]

Zum Schutz der Kleingewässer im Dohlenwald

Im Dohlenwald ist wieder Ruhe eingezogen. In dem Waldgebiet nahe der Ortschaft Knesse waren in den vergangenen Wochen im Auftrag des Biosphärenreservatsamtes Schaalsee-Elbe die Bagger im Einsatz.

[mehr ...]

Alles Gute für 2022

Wir wünschen Ihnen ein glückliches und gesundes neues Jahr!

[mehr ...]

Bauarbeiten für dritten Drainteich bei Hakendorf haben begonnen

Zur Verbesserung der Wasserqualität des Schalsees wurden bereits zwei funktionstüchtige Drainteiche südlich von Hakendorf / Lassahn gebaut. Nun steht der Bau eines dritten Drainteiches an und seit einigen Tagen sind die Baufahrzeuge bei der Arbeit.

[mehr ...]

Jäger der Nacht verschlafen den Winter

Einmal im Monat berichtet Ranger Mario Axel in der Reihe "Naturnah" der Schweriner Volkszeitung über Interessantes, Besonderes und Aktuelles im UNESCO-Biosphärenreservat Schaalsee. Im Biosphärenreservat Schaalsee gibt es 11 Fledermausarten. Wo sind die eigentlich im Winter?

[mehr ...]

Veranstaltungen